No Announcement posts

Laserbehandlung

Laserbehandlung Zahn

Sie haben Schmerzen im Mundraum und interessieren sich für eine moderne Behandlung mit Laserstrahlen? Wir von der Zahnarztpraxis Horn-Lehe in Bremen setzen Laserstrahlen für verschiedene Behandlungen ein. Sprechen Sie uns an!

Vorteile

  • Zielgenaues Arbeiten schont gesundes Gewebe
  • Oft keine örtliche Betäubung notwendig
  • Weniger Medikamente und Antibiotika nach Behandlung notwendig
  • Kurzer Impuls des Laserstrahls verursacht kaum Schmerzen
  • Schonende Laserbehandlung vermindert Schwellungen und Blutungen
  • Verbesserte Keimreduktion reduziert Gefahr von Entzündungen
  • Der Laser schließt Blutgefäße und verringert so Blutungen und Nähte
  • Vor allem für Angstpatienten geeignet

Laser ist nicht gleich Laser

Der Dentallaser wird in zahlreichen Behandlungen eingesetzt und ersetzt auch das Skalpell. Wir unterscheiden folgende Laser:

  • Soft-Laser: Dieser Dentallaser ist auch als Kaltlaser oder Low Level Laser bekannt. Er arbeitet mit einer geringen Leistungsstärke. Der Softlaser wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, durchblutungsfördernd und schmerzlindernd und wird daher oft unterstützend für die Wundheilung eingesetzt. Da sein Einsatz wenig bis hin zu keine Schmerzen verursacht, ist eine Behandlung mit ihm vor allem für Menschen mit einem erhöhten Schmerzempfinden oder für Angstpatienten geeignet.
  • Mid-Laser: Dieser Laser arbeitet zwar mit einer höheren Leistungsstärke, wird aber ebenso wie der Soft-Laser zur Stimulation des Gewebes eingesetzt. Durch seinen Einsatz wird das Gewebe jedoch nicht verändert.
  • Hardlaser: Seine Leistungsstärke umfasst mehrere Watt. Der Hardlaser ist in der Lage, Gewebe abzutragen oder Krankheitserreger schonend und effektiv abzutöten. Seine Einsatzgebiete liegen vor allem in der Parodontaltherapie, bei Wurzelbehandlungen sowie bei chirurgischen Eingriffen.

Einsatzgebiete

  • Implantologie: Aufgrund der blutungs- und schmerzarmen Vorgehensweise ist es oft möglich, direkt nach der operativen Freilegung die Behandlung mit der Versorgung durch ein Implantat weiterzuführen.
  • Parodontitis: Der photothermische Lasereffekt ermöglicht eine effektive und langfristige Keimreduktion. Zudem wird das entzündete Gewebe schonend entfernt.
  • Zahnfleisch: Bei einer operativen Behandlung des Zahnfleisches ersetzt der Laser das Skalpell, was zu deutlich geringeren Blutungen und einer schnelleren Heilung führt.
  • Zahnfleischtaschen: Der Laser entfernt gezielt die Bakterien, die diese Krankheit hervorrufen.
  • Wurzelbehandlung: Auch in diesem Fall unterstützt der Laser den Zahnarzt bei der Behandlung in schwer zugänglichen Gebieten des Mundraumes und entfernt Bakterien sowie zurückgebliebene infizierte Gewebereste.
  • Haut- und Schleimhauterkrankungen: Bei der Behandlung von Aphten und Herpes in der Mundhöhle durch den Laser ist eine schmerzfreie und effiziente Therapie möglich.
  • Überempfindliche Zahnhälse: In diesem Fall versiegelt der Laserstrahl die schmerzempfindliche Oberfläche des Zahns. Zumeist ist eine einmalige Behandlung ausreichend.
  • Bleaching: Werden Ihre Zähne mit dem Laser aufgehellt, so ist das ein besonders schonendes und dennoch nachhaltiges Verfahren.

Die präzise Arbeit mit dem Dentallaser ermöglicht eine schmerzreduzierte Behandlung. Außerdem verläuft die Heilung meist schnell, da Blutungen und Schwellungen reduziert auftreten. Die antibakteriellen Eigenschaften des Lasers führen zu einem geringeren Einsatz von Antibiotika.

Wer übernimmt die Kosten für eine Laserbehandlung?

Die Kosten für eine Laserbehandlung variieren nach Art der Behandlung und ihrem Umfang. In einem persönlichen Gespräch mit Ihnen werden wir Sie darüber informieren. Da Laserbehandlungen nicht zur Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen gehören, tragen Sie als Patienten die Kosten eigenständig.
In Ausnahmefällen übernehmen die Krankenkassen die Kosten bei schwangeren und stillenden Frauen, wenn der Eingriff akut ist. Bitte sprechen Sie uns an!

Ihre Zahnarztpraxis in Horn-Lehe

Unsere Zahnarztpraxis finden Sie in der Leher Heerstraße 87. Sie erreichen uns telefonisch (0421 / 30 17 690) oder vereinbaren Sie einen Termin online.

Online Termin-Buchen

Termin buchen

🔒 SSL-verschlüsselt
ein Service von jameda 
Partnerschaft Zahnärzte
Zahnpraxis in Horn-Lehe
Dr. Jochen Grzonka
Dr. Randy Nowka
Katharina Eggers

So finden Sie uns!
Leher Heerstraße 87
28359 Bremen

Telefon 0421 30 17 690
Telefax 0421. 30 17 6927
Öffnungszeiten
Montag 07:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Dienstag 07:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Mittwoch 07:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Donnerstag 07:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Freitag 07:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00